Analer Alptraum 0
Analer Alptraum 1
Analer Alptraum 2
Analer Alptraum 3

Juliette liegt in ihrem Bett und schläft. Plötzlich wacht sie von einem Geräusch auf. Ein Einbrecher? Sie hat Angst und kriecht sofort unter das Bett. Tatsächlich kommt jemand in das Zimmer. Juliette presst sich eine Hand auf den Mund, damit er sie nicht hören kann. Nach einer Weile denkt sie, dass er weg ist. Ein Irrtum. Plötzlich werden ihre Beine gepackt und sie wird unterm Bett hervorgezogen. Er setzt sich auf sie drauf und bindet ihre Handgelenke mit einem Seil zusammen. Juliette schimpft und fleht und bekommt einen Ballknebel verpasst. Er zieht sie hoch und schubst sie auf das Bett. Mit weiteren Seilen fesselt er Juliette in einen Hogtie. Er sucht nach Bargeld und lässt sie kurz alleine. In der Zeit versucht Juliette wegzukommen. Aber der Hogtie sitzt zu fest und die Seile schneiden schon in die Haut ein. Er kommt schliesslich zurueck und hat schon eine andere Idee. Kein Geld, dann eben ein Fick. Er löst den Hogtie und zieht Juliette auf die Beine. Er schneidet den BH und den Slip weg. Er legt eine Brustverschuerung an und verbindet Handgelenke mit dem Oberkörper. Sie muss sich hinknien und mit dem Oberkörper auf das Bett legen. Anal will er sie nun ficken, da kann sie flehen wie sie will. Juliette schreit heftig. Nach einer ganzen Weile bietet er ihr an, in einen Blowjob zu wechseln. Sie soll aber nicht beissen, dann findet sie sich ganz schnell im analen Alptraum wieder. Er nimmt den Ballknebel ab und sie bläst seinen Schwanz. Er kommt in ihren Mund. Was fuer ein Creampie. Er knebelt sie wieder und fesselt sie in einem Hogtie auf dem Fussboden. Er braucht schliesslich Vorsprung. Endlich verlässt er das Haus. Sie versucht die Fesselung zu lösen, was nicht einfach ist.

Flucht Einer Sklavin

JulietteA 5:38 Minuten Bondage
Flucht Einer Sklavin 0
Flucht Einer Sklavin 1
Flucht Einer Sklavin 2
Flucht Einer Sklavin 3

Juliette ist in einer Scheune mit Seilen an einen Pfosten gefesselt. Sie versucht verwzweifelt sich zu befreien und schliesslich hat sie Erfolg.

Hogtied Auf Dem Sofa

JulietteA 7:44 Minuten Bondage
Hogtied Auf Dem Sofa 0
Hogtied Auf Dem Sofa 1
Hogtied Auf Dem Sofa 2
Hogtied Auf Dem Sofa 3

Juliette wird auf der Couch im Hogtie gefesselt. Aus dieser Fesselung gibt es keine entkommen für sie.

Bound Angry Girl

JulietteA 41:00 Minuten Bondage
Bound Angry Girl 0
Bound Angry Girl 1
Bound Angry Girl 2
Bound Angry Girl 3

Juliette kann echt ärgerlich werden, wenn man sie zu fest knebelt und fesselt. Erst fesselt sie sich selber und dann kommt der Typ nicht, um sie zu befreien und danach schaut er einfach zu, wie sich sich windet, ohne ihr zu helfen.

Geschnappt und Gefickt In der Küche 0
Geschnappt und Gefickt In der Küche 1
Geschnappt und Gefickt In der Küche 2
Geschnappt und Gefickt In der Küche 3

Ein Typ schleicht zum Haus von Juliette und bricht ein. Er geht in ihre Küche und wartet dort auf sie. Als Juliette nach Hause kommt ist sie barfuss und trägt sexy Jeans und ein Shirt und eine weisse Baby G. Eigentlich hat sie keine Lust den Abwasch zu machen, aber wer sonst soll es tun? Also lässt sie Wasser in das Spülbecken und beginnt mit dem Abwasch. Der Typ beobachtet sie eine Weile und überwältigt Juliette dann. Er fesselt ihre Hände mit Handschellen auf dem Rücken und drückt sie auf einen Stuhl. Er knebelt sie mit einem Tuch und fesselt ihren Oberkörper mit einem Seil an den Stuhl fest. Er hatte sie nach Geld gefragt, aber Juliette behauptete, dass sie kein Geld im Haus hat. Er glaubt ihr nicht und lässt sie nun allein, um nach Geld zu suchen. In dieser Zeit versucht sie vom Stuhl loszukommen und nach einiger Zeit schafft sie tatsächlich das Seil zu lösen, was ihren Oberkörper am Stuhl festhält. Sie ist ganz ruhig und versucht zu hören, ob der Typ wieder zurückkommt. Aber nichts zu hören. Also geht sie schnell zur Küchentür und macht mit ihren Handschellen verbundenen Händen die Tür auf und was für ein Pech. Der Mann steht genau hinter der Tür und schnappt sich Juliette wieder. Er drückt sie wieder auf dem Stuhl und da kein Geld im Haus ist, benutzt er einfach das hübsche Mädchen. Er fesselt vorher noch ihre Knie mit einem Seil zusammen, damit sie nicht wieder fortlaufen kann. Er holt seinen Schwanz raus und zieht ihr den Tuchknebel aus dem Mund und lässt sich erstmal schön einen blasen. So geil. Er mag diesen Blowjob total. Aber das reicht ihm noch nicht. Er löst die Kniefessel, damit sie zum Tisch gehen kann. Er knebelt sie wieder mit dem Tuch und zieht ihr die Jeans herunter. Juliette soll sich auf den Tisch setzen. Er knotet ein Seil an die Handschellen und zieht ihren Oberkörper auf dem Tisch lang. Nun liegt sie ganz gestreckt da. Er fesselt die Beine mit zwei Seilen zusammen. Und nun ist ihre Pussi frei für seinen Schwanz. Er fickt sie von vorn und hat einen herrlichen Ausblick auf ein gefesseltes und geknebelts Mädchen, was versucht die Seile zu lösen. Es dauert dann auch nicht mehr lang und er spritzt sein Sperma auf ihre Pussi und Unterkörper. So benutzt und beschmutzt lässt er sie zurück.

Spiele Nicht Mit Deinem Chef - Vol. 1 0
Spiele Nicht Mit Deinem Chef - Vol. 1 1
Spiele Nicht Mit Deinem Chef - Vol. 1 2
Spiele Nicht Mit Deinem Chef - Vol. 1 3

Juliette ist langweilig und während die anderen Mitarbeiter Pause machen, fesselt sie sich im Buero selber. Dumm nur, das prompt dann ihr Chef was von ihr will. Er erwischt sie, während sie geknebelt und mit Handschellen gefesselt auf dem Stuhl sitzt. Er befreit sie aus der peinlichen Situation und hat eine Idee. Einfach Feierabend machen und dann fesselt er sie mit vielen Seilen u.a. auch in einen strengen Hogtie. Ob sich das Juliette so gedacht hat?

Ex-Freundin Zum Sex Gezwungen  0
Ex-Freundin Zum Sex Gezwungen  1
Ex-Freundin Zum Sex Gezwungen  2
Ex-Freundin Zum Sex Gezwungen  3

Juliette bekommt einen Anruf von ihrem Ex-Freund. Er ist in der Stadt und will sie wiedersehen. Sie willigt ein und spielt ein gefährliches Spiel. Damit er sieht, was ihr Ex-Freund verloren hat, zieht sie sich extra sexy an. Als ihr Ex-Freund kommt genießt er, was er sieht und langsam wird er geil. Damit hat sie nicht gerechnet und will das auch nicht. Zu spät.

 

2 Frauen Für Einen Mann - Der Blowjob 0
2 Frauen Für Einen Mann - Der Blowjob 1
2 Frauen Für Einen Mann - Der Blowjob 2
2 Frauen Für Einen Mann - Der Blowjob 3

Nun ist es Zeit für Juliettes Rache. Sie kann sich von ihren Fesseln befreien und wartet hinter der Tür, bis Sarah zurück kommt. Juliette überwältigt Sarah und fesselt sie in einem strengen Hogtie. Sarah kämpft und bittet Juliette sie gehen zu lassen. Aber Juliette hat kein Erbarmen. Sie knebelt die gefesselte Sarah mit einem Tuch und verlässt den Raum um sich umzuziehen, während Sarah gefesselt und hilflos ist. Als Juliette zurück kommt, erzählt sie Sarah das sie das Haus verlassen will, um etwas Spaß mit Sarahs Ehemann zu haben. Leider kommt der Mann in diesem Moment nach Hause. Er sieht was passiert ist und befiehlt Juliette Sarah zu befreien. Er mag die Kleidung der Mädchen nicht und so müssen sie ausziehen und wieder andere Kleidung anziehen.

Er sucht sich Juliette aus, die ihm nun in den Keller folgen soll. Dort bindet er sie fest. Ganz klar: Er will einen Blowjob von ihr. Sie kniet sich nach unten und bläst seinen Schwanz. Danach knebelt er sie mit einem Ballknebel.

Beide Mädchen sind nun im Keller an einen Pfosten gebunden. Sie werden für späteren Spass, den er mit ihnen haben will, festgehalten.

Vertreterin In Gefahr 0
Vertreterin In Gefahr 1
Vertreterin In Gefahr 2
Vertreterin In Gefahr 3

Juliette ist Vertreterin fuer Strumpfhosen und ein verärgerter Kunde hat sie zu sich bestellt. Er ist mit der letzten Bestellung und der Qualität nicht zufrieden und stellt Juliette zur Rede und ueberwältigt sie kurzerhand und fesselt sie mit Seilen. Handgelenke und Knöchel sind fest verschnuert und er holt seinen Schwanz heraus, den sie zuerst mit ihren Fuessen bearbeiten muss und später mit ihren Mund.

Lehrerin In Not XXL 0
Lehrerin In Not XXL 1
Lehrerin In Not XXL 2
Lehrerin In Not XXL 3

Frau Lorenz ist bei einem Elternbesuch einer ihrer Schueler. Ausser dem Vater ist niemand zu Hause. Als die Lehrerin ihre Tasche aus dem Auto holt, bereitet der Mann alles fuer eine "fesselnde" Unterhaltung vor. Jetzt ist die schöne Lehrerin in den Händen des Mannes.

!!! BONDAGE SEX !!! ANAL FICKEN !!!

Zwillinge Geschnappt XXL  0
Zwillinge Geschnappt XXL  1
Zwillinge Geschnappt XXL  2
Zwillinge Geschnappt XXL  3

Die Zwillinge Milena und Marika sind zuhause. Die eine Schwester bereitet das Essen zu, die andere sitzt im Wohnzimmer und liest ein Buch. Beide ahnen nicht, dass ein ”alter Bekannter” auf dem Weg zu ihnen ist. Er hat nichts gutes im Sinn.

KOMPLETTE UNGEKUERZTE VERSION!!! Fesselszenen in voller Länge, Fick- und Blowjobszene ungekuerzt!

 

Miley Zuhause Geschnappt 0
Miley Zuhause Geschnappt 1
Miley Zuhause Geschnappt 2
Miley Zuhause Geschnappt 3

Miley kommt nach einem langen Arbeitstag im Buero nach Hause. Sie trägt sexy High Heels, Jeans und ein Shirt. Sie ahnt nicht, das sich ein Einbrecher bei ihr im Badezimmer versteckt hat. Er ueberwältigt Miley und legt ihr einen Tuchknebel an, damit sie nicht um Hilfe schreien kann. Der Einbrecher verbindet Hände und Fuesse zu einem Hogtie und lässt Miley so liegen, um weiter nach Bargeld zu suchen. Er findet Gefallen an seinem Opfer und macht als Erinnerung ein paar Fotos. Miley gefällt das gar nicht. Sie windet sich in ihren Fesseln und versucht sich zu befreien. Der Einbrecher löst den Hogtie und zieht Miley die Jeans und den Slip herunter. Mileys Hände sind immernoch auf dem Ruecken gefesselt. Sie kann sich leider nicht wehren. Um die Situation noch länger auszunutzen, wechselt der Einbrecher die Stellung, um auch Miley's Titten zu beruehren. Er fickt sie weiter von hinten und hat richtig Spass. Miley stöhnt in ihren Tuchknebel. Endlich spritzt der Einbrecher auf Miley's Arsch. Er macht noch ein paar Erinnerungsfotos und verlässt danach das Haus. Miley versucht sich nun zu befreien.

 

Wie Ein Mädchen Die Fussball-WM Schauen Sollte 0
Wie Ein Mädchen Die Fussball-WM Schauen Sollte 1
Wie Ein Mädchen Die Fussball-WM Schauen Sollte 2
Wie Ein Mädchen Die Fussball-WM Schauen Sollte 3

Juliettes Freund ist genervt von ihrem ständigen Genörgel während er Fussball-WM schaut. Also gibt er ihr eine Lektion, was ein Mädchen tun sollte, während ihr Freund Fussball schaut.

Einbrecherin Grob Behandelt 0
Einbrecherin Grob Behandelt 1
Einbrecherin Grob Behandelt 2
Einbrecherin Grob Behandelt 3

Einbrecherin Juliette ist auf der Suche nach Geld. Sie entdeckt unter dem Bett einen Koffer. Sie öffnet diesen und findet ein Geldkassette mit Geld. Sie stopft sich das Geld in ihre Jacke und will eigentlich weitersuchen, als sie ein Geräusch hört. Damit hatte sie nicht gerechnet. Sie stellt sich hinter die Tür, aber der Mann sieht sie natürlich sofort, als er hereinkommt. Er hat schon eine Idee, wie er sich die Zeit vertreiben kann bis die Polizei kommt.

Gefangen Und Auf Tisch Gefickt 0
Gefangen Und Auf Tisch Gefickt 1
Gefangen Und Auf Tisch Gefickt 2
Gefangen Und Auf Tisch Gefickt 3

Juliette spaziert durch den Wald. Ein Typ beobachtet sie und nutzt seine Chance. Er schnappt sie und checkt die Lage zu, ob ihn auch niemand sehen kann, wenn er sein Opfer durch den Wald zu seinem Haus fuehrt.

Von Der Security Geschnappt  0
Von Der Security Geschnappt  1
Von Der Security Geschnappt  2
Von Der Security Geschnappt  3

Juliette hat versprochen Daten von einem PC zu stehlen und setzt es in die Tat um. Sie hat durch eine falsche Identität es geschafft, einen Job zu ergattern und wartet nun darauf, dass endlich alle Mitarbeiter nach Hause gehen. Als endlich alle gegangen sind, ueberträgt sie die Daten auf einen USB-Stick. Leider ist sie nicht schnell genug. Plötzlich steht ein Mann von der Security hinter hier, der ueberrascht ist, sie noch anzutreffen, wo doch alle anderen nach Hause gegangen sind. Juliettes Ausfluechte helfen ihr nicht. Er glaubt ihr kein Wort und sie muss das Zimmer wechseln. Er will erst Kontakt zum Boss herstellen und alles klären...

Paketbotin Anal Gefickt 0
Paketbotin Anal Gefickt 1
Paketbotin Anal Gefickt 2
Paketbotin Anal Gefickt 3

Juliette muss schnell Pakete ausliefern. Blöd, dass der Kunde nicht aufmacht. Auf der Suche nach ihm, lässt sie auch noch die Pakete fallen. Hoffentlich hat das keiner gesehen. Im Keller findet sie endlich den Kunden und will mit einer Unterschrift von ihm schnell wieder weiter. Doch dieser prüft die Pakete und da scheint was kaputt zu sein und er will nicht unterschreiben. Schliesslich sind das teure Waren, wer soll es ersetzen. Nach langem hin und her und weil er Gefallen an Juliette gefunden hat, schlägt er ihr etwas unmoralisches vor und sie muss keinen Ersatz bezahlen. Er will sie nur etwas fesseln und dazu soll sie ihr Oberteil und BH ausziehen. Etwas mürrisch zieht Juliette alles aus und er fesselt ihre Hände mit Seilen und legt auch eine Brustfesselung an. Das macht ihn geil. So geil, dass er nicht nur eine Fesselung will, sondern auch einen Blowjob. Juliette hat keine Wahl, wo sie nun gefesselt ist und er holt seinen harten Schwanz raus und fickt ihren Mund. Der Blowjob kommt ihr vor wie eine Ewigkeit und endlich ist er fertig. Doch damit nicht genug. Der Schaden vom Paket ist beträchtlich, ein Blowjob reicht noch nicht aus. Er legt ihr ein Halsband an und fesselt Juliette an die Wand, damit er sie später nochmal benutzen kann. Juliette lässt es geschehen, sie hat keine Wahl mit der ganzen Fesselung. Damit sie nicht zuviel rummeckern und schreien kann, verpasst er ihr noch einen Ballknebel, bevor er sie alleine lässt.

Er holt Juliette aus dem Keller in sein Schlafzimmer. Dort zieht er ihre Stiefel und Hose aus. Sie muss sich auf das Bett setzen und über das Bettgestell beugen. Mit einem Schloss kettet er das Halsband ans Bettgestell fest. Juliette kann nun kaum ihren Kopf bewegen und präsentiert ihren Po ihrem Peiniger. Er rammt seinen Schwanz in ihr enges Poloch und fickt sie hart anal. Juliette reisst die Augen auf vor Schmerz und lässt wimmernd den Anal Sex über sich ergehen. Es ist so erniedrigend und tut weh. Er spritzt sein Sperma in ihren Po und lässt endlich von ihr ab. Er löst das Schloss am Halsband, so dass Juliette nun etwas mehr Bewegungsfreiheit hat. 

Sie Möchte Seile

JulietteA 25:47 Minuten Bondage
Sie Möchte Seile 0
Sie Möchte Seile 1
Sie Möchte Seile 2
Sie Möchte Seile 3

Juliette ist im Wohnzimmer. Sie trägt einen Jeans Minirock und eine Ledercorsage und zieht sich gerade sexy Overkneestiefel an. Danach zieht sie ihre Lieblingswinterjacke an und hält Seile und Seidentücher in die Kamera. Sie möchte, dass ihr Bekannter sie strikt fesselt, der sie schon die ganze Zeit beobachtet. Kein Problem. Macht er gern. Zuerst bindet er ihre Ellenbogen fest zusammen. Mit einem zweiten Seil fesselt er ihre Handgelenke. Danach kommt eine Brustschnürung dran. Nun soll sich Juliette auf den Fussboden legen, was sie sofort macht. Er fesselt nun mit weiteren Seilen die Oberschenkel, Knie und Knöchel zusammen. Das reicht Juliette nicht. Sie will auch geknebelt werden. Er knebelt sie mit einem lila Seidentuch, danach mit einem roten Tuch und der Abschluss bildet ein weisses Seidentuch. Das weisse Tuch gefällt Juliette am besten. Auf einmal beschliesst ihr Bekannter die Fesselung zu vollenden: Mit einem Hogtie. Das wollte Juliette aber gar nicht. Sie ist sowas von ärgerlich, dass er das einfach macht und meckert in durch den Knebel und rollt auf dem Fussboden hin und her, um loszukommen.

Caught In The Woods II 0
Caught In The Woods II 1
Caught In The Woods II 2
Caught In The Woods II 3

Die Fortsetzung von "Caught In The Woods": Juliette wurde von einem Irren im Wald gefangen und jetzt ist sie bei ihm zuhause. Sie versucht mit Tricks zu entkommen, aber absolut keine Chance. Er fesselt sie mit vielen Seilen und will noch mehr Spass mit seinem Opfer.

.