Revenge On The Twins - XXL Movie 0
Revenge On The Twins - XXL Movie 1
Revenge On The Twins - XXL Movie 2
Revenge On The Twins - XXL Movie 3

Herr König schleicht um das Haus der Zwillinge. Er will Rache. Sie haben ihn verpfiffen. Marika ist auf der Couch und Milena nicht zuhause. Marika merkt nicht, dass Herr König ins Wohnzimmer kommt und als er ihr Handschellen anlegt, ist sie total perplex. Sie dachte, er sei noch im Gefängnis und sie schwört, das sie ihn nicht verraten hat. Es sei Milena gewesen. Wie auch immer. Er will sie mit Seilen fesseln und fragt, wo sie welche hat. Als er danach suchen will, rennt sie aus dem Zimmer. Sie rennt in den Keller, aber er holt sie schnell ein und fesselt sie mit einem Seil an den Pfosten. Er kuesst sie und dann kommt auf einmal Milena angefahren. Sie hören ihre Schritte im Haus und Marika schreit. Er hält ihren Mund zu und knebelt sie anschliessend. Milena sucht ihre Schwester, kann sie aber nicht finden. In der Kueche will sie erstmal den Abwasch erledigen, als Herr König sie ueberrumpelt. Auf den Knien sitzend erkennt Milena, wer der Eindringling ist und ist ebenfalls ueberrascht. Er legt ihr Handschellen an und fuehrt sie ins Schlafzimmer. Dort muss sie auf dem Ruecken liegen. Er zieht ihre Stiefel aus und fesselt die Handgelenke mit Kabelbindern und die Knöchel mit Seilen ans Bett. Er geht in den Keller, um Marika zu holen. Er löst Seil und Knebel und beide gehen ebenfalls in das zweite Schlafzimmer. Marika soll sich auf den Bauch legen. Er fesselt nun auch ihre Knöchel mit Seilen ans Bett und ihre Handgelenke mit Kabelbindern. Er fickt sie von hinten bis er kommt. Sie bekommt einen Ballknebel verpasst und er lässt sie so liegen. Schliesslich wartet ihre Schwester noch auf ihn.

 

Fucked In All Holes - Vorteilspaket 0
Fucked In All Holes - Vorteilspaket 1
Fucked In All Holes - Vorteilspaket 2
Fucked In All Holes - Vorteilspaket 3
- Twins Captured: Die Zwillinge Milena und Marika sind zuhause. Die eine Schwester bereitet das Essen zu, die andere sitzt im Wohnzimmer und liest ein Buch. Beide ahnen nicht, dass ein ”alter Bekannter” auf dem Weg zu ihnen ist. Er hat nichts gutes im Sinn. Während er die eine Schwester ans Bett gefesselt fickt, muss die anderem ihm einen blasen.
 
- Ass Fuck Revenge: Auf dem Weg nach Hause wir Juliette von einem Mann überfallen. Er bringt sie in ein verlassenes Gebäude und fesselt sie in einem Strapado. Jetz ist sie fertig für einen ausgiebeigen anal Fick. Danach wird sie draussen an einen Baum gefesselt mit dem Hinweis für jeden der vorbei kommt sich einen "freien Fick" mit ihr zu gönnen.
Bedroom Invasion - XXL Movie 0
Bedroom Invasion - XXL Movie 1
Bedroom Invasion - XXL Movie 2
Bedroom Invasion - XXL Movie 3

Haben Sie Ihre Tür immer verschlossen? In der Nacht vor Halloween hat Juliette nicht daran gedacht und so ist es einfach für ihren Nachbarn in ihr Schlafzimmer zu kommen. Er ueberwältigt sie erst im Bett und fesselt sie dann an ihr Bett mit weit gespreizten Armen und Beinen. Sie windet sich in ihren Fesseln. Der Mann ist zurück in Juliettes Schlafzimmer. Er betatscht ihren Körper. Dann schneidet er ihr Shirt und Strumpfhose weg, so dass Juliette völlig nackt auf ihrem Bett liegt. Erst stopft er Juliettes Höschen in ihren Mund, aber später entscheidet er sie mit einem Ballknebel ruhig zu stellen. Sie stöhnt in ihren Knebel, während ihr geiler Nachbar sie von hinten fickt. Schliesslich spritzt er sein Sperma auf ihren Rücken. Dann verläßt er das Schlafzimmer und Juliette versucht sich von den Fesseln zu befreien. Sie sollte es schnell tun, bevor ihr Nachbar zurückkommt.

!!! KLASSIKER !!! BONDAGE SEX !!! SPREAD EAGLE !!!

 

College Girls In Distress - Vorteilspaket 0
College Girls In Distress - Vorteilspaket 1
College Girls In Distress - Vorteilspaket 2
College Girls In Distress - Vorteilspaket 3
- Coed Captured: Emily studiert bei ihr zu Hause. Sie hört draußen ein Geräusch und geht zum Fenster, um zu sehen, was passiert ist, aber es gibt nichts zu sehen. Als sie wieder an ihrem Schreibtisch ist, eilt ein bewaffneter Mann in ihr Zimmer. Er befiehlt ihr, sich gegen die Wand zu stellen. Dann fängt er an, sie zu fesseln und zu knebeln. Während Emily auf dem Boden gefesselt ist, sucht der maskierte Kerl etwas Geld. Da er kein Geld findet, beschließt er, das Geld von Emilys Eltern zu erpressen. Er bringt sie zu seinem Auto und befiehlt ihr in den Kofferraum zu steigen. Dann fährt er in den Wald, wo er Emily einen Sack über den Kopf zieht. Sie muss also blind durch den Wald laufen. Der maskierte Mann bindet Emily an einen Baum. Er nimmt die Kapuze vom Kopf und macht ein paar Fotos. Emily bittet, sie gehen zu lassen, aber der Mann kennt keine Gnade. Nachdem er die Bilder bekommen hat, löst er Emily vom Baum und es geht zurück durch den Wald. Und jetzt ....
 
- Gefangene Studentin: Juliette studiert bei ihr zu Hause. Während sie ein Buch liest, ist ein Eindringling in ihr Haus eingedrungen. Er fängt das süße Mädchen, fesselt sie und will seinen Spass mit ihr haben. Juliette muss den Schwanz des Eindringlings blasen und wird auch in ihre Muschi gefickt. Gefesselt und mit weit gespreizten Beinen bleibt sie nach dem Fick zurück.
 
- Pling In Distress: Die süße langhaarige Pling gerät in große Bedrängnis, als ein Eindringling sie in ihrer Küche überwältigt. Sie wird an einen Stuhl gefesselt. Die Seile sind so eng. Wird sie jemals aus dieser Fesselung entkommen?
 
Sklaven-Schlampe Gefickt 0
Sklaven-Schlampe Gefickt 1
Sklaven-Schlampe Gefickt 2
Sklaven-Schlampe Gefickt 3

Juliette zieht gerade ihren Bikini an, als es an der Tuer klopft. Es ist der Freund ihrer Schwester. Er ist sehr angetan von Juliette. Er mag ihren Bikini und möchte sie gern benutzen. Juliette stimmt zu und lässt sich eine Augenbinde anlegen und eine schwere Lederhandfessel. Danach bekommt sie einen Harnessknebel verpasst. Er schiebt sie zum Bett und Juliette muss sich drauflegen. Er zieht ihren Bikini aus und zieht ihr Kopfhörer auf die Ohren. Etwas Volksmusik zur Unterhaltung. Das soll noch nicht alles sein. Einen Po und Muschivibrator steckt er jeweils in Po und Pussi und schaltet diesen an. Juliette kommt wahnsinnig und er beobachtet sie dabei. Danach dreht er sie auf den Ruecken und nimmt Vibratoren heraus. Er legt ihr Nippelsauger an und fickt sie von vorn bis Juliette kommt. Genug Spass fuer sie. Nun ist er an der Reihe. Er nimmt den Ballknebel ab und fickt sie in den Mund. Was fuer ein geiler Blowjob, aber das reicht ihm noch nicht. Er fesselt sie in einen Bodenpranger: Hals, Knöchel und Handgelenke sind fixiert. Juliette präsentiert ihren Po und er fickt sie von hinten. Solange bis er in ihr Gesicht abspritzt. Nun muss er gehen. Er hat noch was vor. Er steckt wieder die Vibratoren in Po und Muschi und lässt Juliette allein.

Taken Hitchhiker - XXL Movie 0
Taken Hitchhiker - XXL Movie 1
Taken Hitchhiker - XXL Movie 2
Taken Hitchhiker - XXL Movie 3

Juliettes Auto hat eine Panne und so versucht sie per Anhalter zur nächsten Werkstatt zu kommen. Ein Auto hält an und nimmt sie mit. Aber sie weiß nicht, daß der Mann, der gestoppt hat, andere Pläne mit ihr hat. Er legt sie auf den Rücksitz. Dann fährt er mit dem Juliette davon. Der Mann hält an seinem Haus und trägt Juliette auf seiner Schulter hinein. Er legt sie auf ein Bett und beginnt sie zu fesseln. Zuerst die Knöchel und danach die Knie. Er benutzt Strumpfhosen für eine effektive Fesselung. Er fesselt ihre Handgelenke auf ihrem Rücken. Er fesselt ausserdem ihre Ellenbogen und verbindet ihre Augen. Jetzt merkt Juliette, was passiert ist und beginnt den Mann anzubetteln sie frei zu lassen. Aber er hat nur eine Antwort: Halt's Maul. Also stopft er eine Strumpfhose als Knebel in Juliettes Mund. Aber der Mann will nichts riskieren und sichert die Augenbinde und den Knebel mit einem weiteren Nylonstrumpf. Er nutzt es als Maske. Danach fesselt er Juliette in einem Hogtie. Juliette kämpft gegen die Fesseln, aber ohne Chance. Der Mann schiebt ihr Kleid hoch und berührt ihre Fotze und ihren Arsch. Jetzt ist es klar, was der Mann will. Er schneidet ein Loch in Juliettes Strumpfhose und rammt seinen Schwanz in ihre Fotze. Sie stöhnt durch ihren Knebel. Der Mann fickt Juliette hart von hinten. Nachdem der Mann sein Sperma in die Muschi des Mädchens gespritzt hat, verlässt er sie. Juliette startet einen neuen Versuch sich zu befreien, weil sie nicht noch einmal von dem Mann benutzt werden will.

Realtor In Anal Peril - XXL Movie - June Special 0
Realtor In Anal Peril - XXL Movie - June Special 1
Realtor In Anal Peril - XXL Movie - June Special 2
Realtor In Anal Peril - XXL Movie - June Special 3

Juliette wartet vor einem Haus auf einen Interessenten. Der Typ ist etwas spät dran, aber Juliette will ihm gern das Haus verkaufen und ist nicht weiter verärgert. Sie gehen zur Ansicht auch in das Haus, erst in das Schlafzimmer und danach ins Wohnzimmer. Die Möbel sollen am nächsten Tag von der Spedition abgeholt werden. Es ist nur Juliette da mit dem Hausinteressenten. Doch leider stellt sich heraus, dass er nicht auf das Haus neugierig war, sondern auf Juliette, deren Foto er auf der Maklerseite gesehen hat. Er ueberwältigt sie und legt einen Armbinder an. Mit einer Schere schneidet er ihr Shirt kaputt. Nun kann er ihre Brueste bewundern und anfassen. Er schiebt sie zu einer Truhe. Mit einem Lederguertel fesselt er ihre Knöchel zusammen und ueber die Truhe gebeugt muss sie ihm einen blasen. Wie geil. Doch er träumt von mehr. Er träumt davon sie in ihr enges Poloch zu ficken. Er zieht ihre Hosen und Slip runter und fickt sie anal. Es tut so weh und Juliette schreit und jammert. Aber niemand kann sie hören. Er kommt in ihren Po und man sieht das Sperma herauslaufen. Er zieht sie wieder an und knebelt sie mit einem Ballknebel. Sie gehen zu seinem Auto und sie muss sich auf den Beifahrersitz setzen. Er fährt mit ihr davon und hält bei seinem eigenem Haus. Sie muss aussteigen und er bringt sie in sein Schlafzimmer. Er wirft sie auf das Bett und fesselt sie in einem Hogtie und mit einer Stahlkette ist sie ausserdem an das Bettgestell fixiert. Sie kann nicht weg und er lässt sie kurz allein, um selber kurz auszuruhen. Kurze Zeit später, ist er jedoch so geil, das er sie wieder benutzen will. Er fickt sie in den Mund und kommt in ihren Mund. Er knebelt sie wieder und lässt sie zur weiteren Benutzung liegen.

Unglaublich lange Laufzeit mit 2 Mal Blowjob und Anal Sex. Verpass auf keinem Fall diesen BLOCKBUSTER!

 

The New Slave - Anal - XXL Movie 0
The New Slave - Anal - XXL Movie 1
The New Slave - Anal - XXL Movie 2
The New Slave - Anal - XXL Movie 3

Juliette geht spazieren und kommt an einem Garten vorbei. Der Besitzer wartet auf Juliette, fängt sie und zieht sie im Schwitzkasten zu seiner Garage. Juliette kann kaum in ihren High Heels laufen. Einmal in der Garage, fesselt er ihre Hände in einem Strappado hinter ihrem Rücken. Der Mann verlässt die Garage und Juliette ist alleine. Der Mann denkt, dass Juliette nicht entkommen kann ... Juliette ist jedoch in der Lage, sich zu befreien. Sie schaut vorsichtig nach draußen und rennt los. Aber ihr Peiniger ist draußen und fängt Juliette wieder. Er schleppt sie zurück in die Garage und fesselt ihre Hände wieder mit Seilen auf ihrem Rücken. Jetzt bekommt Juliette ihre Strafe, weil sie versucht hat, wegzulaufen. Der Typ zieht ihren Rock hoch. Er wird geil und zieht ihr Höschen aus. Jetzt fängt er an sie anal zu ficken. Sehr schmerzhaft für Juliette. Sie wurde noch nie anal gefickt. Aber der Typ liebt es! Danach bekommt sie einige spezielle Behandlungen im Freien, bevor sie zurück in die Garage muss, wo der Typ sie wieder fesselt. Juliette muss so stehen bleiben. Aber wie lange?

First Date Peril - XXL Movie 0
First Date Peril - XXL Movie 1
First Date Peril - XXL Movie 2
First Date Peril - XXL Movie 3

Juliette geniesst die Sonne. Später am Tag wird sie einen Typen treffen, den sie noch nicht kennt. Eine Vollpleite. Juliette hatte eindeutig zuviel Tequila und bekommt nicht so richtig mit, dass er Seile auspackt und sie erst auf dem Sofa und später auf dem Bett fesselt. Er leckt und fickt sie.

Cheerleaderinnen In Gefahr - Vorteilspaket 0
Cheerleaderinnen In Gefahr - Vorteilspaket 1
Cheerleaderinnen In Gefahr - Vorteilspaket 2
Cheerleaderinnen In Gefahr - Vorteilspaket 3

- Cheerleader bei Superbowl Party Geschnappt : Endlich Superbowl. Bei Juliette steigt eine Superbowlparty, aber es ist noch etwas Zeit. Daher bestellt sie sich eine Pizza. Der Lieferant ist erfreut so eine knackige Cheerleaderin zu beliefern und horcht sie aus, was sie noch vorhat. Sie ist alleine zuhause, die Party ist später. Sie schliesst die Tür nicht richtig und der Typ kommt zurück und schnappt sich das wehrlose Mädchen. Er fesselt sie erstmal im Hogtie und sucht nach Geld. Er kann nichts finden und entschliesst sich anderweitig mit ihr zu vergnügen. Er fickt erst ihren Mund und danach fickt er sie kräftig durch.

- Cheerleader Geschnappt & Gefickt : Juliette hat ihr Cheerleader Training vergessen und zieht sich schnell um. Sie sucht ihre Schuhe, die hinter dem Sofa liegen. Sie setzt sich auf den Fussboden und zieht die Schuhe an. In dem Moment hört sie jemanden in ihre Wohnung eindringen. Das darf doch nicht wahr sein! Wer ist das? Juliette hält sich den Mund zu und versucht leise zu sein. Sie will rausschleichen, ohne das derjenige etwas davon mitbekommt. Zu spät. Sie wird geschnappt. Es stellt sich heraus, dass es ein Typ ist mit dem sie sich nicht verabreden will und er ist sauer. Er fesselt Hände und Knöchel mit Schellen und zieht seine Hosen runter. Zuerst soll sie ihm einen blasen. Danach klebt er Klebeband auf ihren Mund und beugt sie nach vorn. Arsch nach oben und Schwanz in die Pussi. Geiler Doggystyle Fick. Nachdem Fick fixiert er sie mit den Handschellen und den Fusschellen in einem Hogtie und lässt sie so liegen.

- Cheerleader Geschnappt : Juliette ist eine süsse Cheerleaderin. Sie zieht sich gerade für das Training an und bewundert sich im Spiegel. Da bemerkt sie, dass ihre Pompons fehlen. Wo hat sie diese nur hingetan? Sie verlässt den Raum, um nach ihnen zu suchen. Plötzlich kommt ein Mann in den Raum und scheint etwas zu suchen. Er dachte, er ist alleine, aber hört plötzlich ein geräusch. Er versteckt sich hinter der Tür, als Juliette mit ihren vermissten Pompons wieder zurückkommt. Er überwältigt Juliette und legt sie auf den Boden. Zuerst legt er einen roten Ballknebel an. Danach fesselt er ihre Handgelenke mit weissen Lederfesseln auf dem Rücken. Er bindet ebenfalls weisse Ledermanschetten um ihre Fussgelenke. Ein weisses Lederhalsband wird um ihren Hals geschlungen und mit einer Kette verbindet er Halsband und Fussgelenke. Juliette bittet ihn, sie loszumachen und windet sich in dem Hogtie. Er verlässt das Zimmer und sie windet sich auf dem Boden, um irgendwie loszukommen. Sie schreit nach Hilfe, die aber nicht kommt.

Never Get Into A Car - XXL Movie - May Special 0
Never Get Into A Car - XXL Movie - May Special 1
Never Get Into A Car - XXL Movie - May Special 2
Never Get Into A Car - XXL Movie - May Special 3

Juliette is on the way to the next city. But the way is long and suddenly a car is coming and the man asks her if he can take her to the town. The guy is very kindly so Juliette has no fear to sit beside him in the car. A big mistake. 

After Juliette is cuffed and got her slavecollar, she is brought to a house. There her new life as the mans personal sexslave can begin.

She is brought to a cell downstairs where she gets chained to the wall. Time to do her first blowjob. After the man has shot his cum right into Juliette face he leaves her alone. She tries to escape, but without success. After a night in her cell she is lead upstairs, where she has to undress. Of course it's time for another blowjob and this time Juliette has to swallow all the cum.

Der Nächtliche Einbrecher  0
Der Nächtliche Einbrecher  1
Der Nächtliche Einbrecher  2
Der Nächtliche Einbrecher  3

Juliette schläft in ihrem Bett. Doch plötzlich weckt ein Geräusch sie auf. Sie steht auf, um nachzusehen was passiert ist. Ein großer Fehler.... Im Halbschlaf erkennt sie nicht den Einbrecher in ihrem Wohnzimmer.

Fahrerflucht 0
Fahrerflucht 1
Fahrerflucht 2
Fahrerflucht 3

Juliette sitzt in der Sonne und liest in eine Zeitung als plötzlich ein fremdes Auto auf ihr Grundstueck gefahren kommt. Sie zieht schnell ihre Stiefel an und geht dem Mann entgegen.

Ziemlich schnell stellt sich heraus, was er von ihr will. Letzte Woche hatte Juliette ausversehen den Aussenspiegel eines anderen Fahrzeugs mit ihrem Wagen abgefahren. Sie hatte eigentlich auf den Besitzer gewartet, um den Schaden zu regulieren, der tauchte jedoch nicht auf. Nun steht er vor ihr und droht mit Anwalt und Polizei. Juliette will natuerlich nicht ihren Fuehrerschein verlieren und willigt nach einigem Zögern ein, sich von dem Typen fesseln zu lassen. Ueberrascht ist sie jedoch, als er direkt damit beginnen will. Aber was soll sie machen. Er sucht nach Seilen in der Garage. Juliette sagt, dass sie wohl keine hat. Er findet jedoch eine Packung Kabelbinder und fesselt ihre Handgelenke auf ihrem Ruecken und stösst sie zum Haus.

Im Wohnzimmer angekommen soll Juliette sich auf das Sofa legen, weil er mit Fesseln noch nicht fertig ist. Er nimmt weitere Kabelbinder und fesselt die Knöchel, die Knie und zum Schluss verbindet er alles zu einem Hogtie. Oh weh... die Kabelbinder schneiden echt in die Haut ein und Juliette beschwert sich natuerlich darueber. Er schaut sie sich ein wenig an und holt dann seinen steifen Schwanz raus. Er will sich natuerlich einen blasen lassen und er schiebt seinen Schwanz in ihren Mund. Weil Juliette glaubt, dass sie nach dem Blowjob wieder entfesselt wird, gibt sie sich besonders Muehe und leckt auch seine Eichel. Der Typ geniesst den Blowjob und kommt richtig in Stimmung. Mit einem Seitenschneider löst er die Kabelbinder and den Fuessen und Juliette soll ins Schlafzimmer gehen. Er löst auch die Handfessel, damit sie sich das Kleid ausziehen kann. Juliette erklärt ihm, dass er Sex vergessen kann, da sie ihre Tage hat. Das glaubt er ihr nicht und will es ueberpruefen. Sie soll Strumpfhose und Slip herunterziehen und er greift ihr in den Schritt. Sie hat natuerlich nicht ihre Regel. Er sucht nach Seilen, um Juliette zu fesseln. Während er kurz abgelenkt ist, ergreift sie die Chance und läuft aus dem Schlafzimmer. Sie kommt nicht weit. Im Wohnzimmer holt er sie ein, legt ein Seil um ihren Hals und zieht sie wieder ins Schlafzimmer. Dort wirft er sie aufs Bett und befestigt das Seil am Bettgestell. Er nimmt Kabelbinder und fesselt die Handgelenke am Bettgestell schön weit auseinander. Er zieht ihre Stiefel aus, sowie Strumpfhosen und Slip und fesselt mit Seilen ihre Knöchel ebenfalls ans Bettgestell. Nun ist ihre Pussi schön weit geöffnet. Er leckt sie zum Orgasmus, damit sie auch ihren Spass hat. Aber Juliette ist nicht erfreut. Er schiebt seinen steifen Schwanz in ihren Spalt und fickt sie hart durch. Ohja, was fuer eine geile Schlampe. Genauso hatte er sich das erträumt. Er fickt sie hart und kommt dann in ihr. Das Sperma läuft aus ihrer Muschi. Er nimmt den Slip und stopft ihn ihr in den Mund und knebelt sie mit der Strumpfhose.

Er nimmt seine Klamotten und geht und am Ende stellt sich heraus, dass es gar nicht sein Wagen war, den sie angefahren hatte. Er hatte alles beobachtet und die Situation schamlos ausgenutzt.

 

Mit Klebeband Gefesselt & Benutzt 0
Mit Klebeband Gefesselt & Benutzt 1
Mit Klebeband Gefesselt & Benutzt 2
Mit Klebeband Gefesselt & Benutzt 3

Während Juliette duscht, schleicht ein Einbrecher in ihr Schlafzimmer. Er wartet hinter der Tür auf sie. Juliette kommt zurück und er überwältigt sie und schiebt sie aufs Bett. Er fesselt ihre Knöchel und Handgelenke mit Klebeband. Er knebelt sie und verbindet ihre Augen, dann  verlässt er den Raum. Sie nutzt ihre Chance und versucht frei zu kommen, aber das Klebeband ist sehr eng. Der Eindringling kommt zurück und sie muss einen Blowjob machen.

White Blouse Handcuffed Handjob 0
White Blouse Handcuffed Handjob 1
White Blouse Handcuffed Handjob 2
White Blouse Handcuffed Handjob 3

First laying in a hogtie Juliettes master is disconnetcing her wrsit and ankles. But still handcuffed, blindfolded and gagged she has to satisfy her master now with a handjob.

Zwillinge In Gefahr  0
Zwillinge In Gefahr  1
Zwillinge In Gefahr  2
Zwillinge In Gefahr  3

Milena und Marika sind Zwillinge. Marika ist zuhause, als ein Finanzbeamter an die Tuer klopft. Marika öffnet zwar die Tuer, will ihn jedoch nicht hereinlassen, da er zu ihrer Zwillingsschwester Milena will und diese ist nicht zuhause. Der Kerl lässt sich aber nicht abwimmeln und drueckt die Tuer auf. Er ueberwältigt Marika und fesselt sie auf dem Fussboden und vollendet den Hogtie auf dem Sofa. Der Typ nimmt das Telefon und wählt die Nummer von Milena. Marika soll mit ihrer Schwester sprechen und herausfinden, wann sie nach Hause kommt.

 

 

Vom Stalker Misshandelt 0
Vom Stalker Misshandelt 1
Vom Stalker Misshandelt 2
Vom Stalker Misshandelt 3

Juliette macht einen Ausflug zum See. Es ist sonnig und sie geniesst den Augenblick. Nur hat sie immer das Gefuehl, dass jemand in der Nähe ist. Nach einer Weile hat sie genug. Sie läuft lieber zu ihrem Auto und fährt davon. Sie bemerkt den Typen nicht, der sie beobachtet und verfolgt. Bis nach Hause folgt er ihr und schaut ihr durchs Fenster zu. Als sich Juliette erschöft ins Bett legt, nutzt er seine Chance. Er schleicht ins Schlafzimmer und steht neben ihren Bett und packt plötzlich zu. Er dreht Juliette auf den Bauch und lehnt sich auf sie, damit sie nicht weg kann und fesselt sie mit Seilen in einen Frogtie. Er zieht ihr auch noch den BH aus und danach rollt er sie auf den Ruecken und er holt seinen Schwanz raus. Zeit fuer einen Blowjob. Nachdem sie seinen Schwanz extrem hart geblasen hat, knebelt er sie mit einen Tuch und er fickt sie von vorn. Doggystyle ist aber geiler und er fickt sie solange von hinten, bis er auf ihrem Po und Ruecken abspritzt. Er geht und lässt sie gefesselt zurueck. Sie versucht die Seile zu lösen und nach einiger Zeit gelingt es ihr. Die Seile haben echt extreme Spuren hinterlassen.

Anal Fucked Damsels - Vorteilspaket 0
Anal Fucked Damsels - Vorteilspaket 1
Anal Fucked Damsels - Vorteilspaket 2
Anal Fucked Damsels - Vorteilspaket 3

Eigentlich bereitet sich Juliette auf ihre Hochzeit vor. Doch statt des Chauffeurs, der sie zum Standesamt bringen soll, kommt ein ungebetener Gast ins Haus, der sauer ist, dass er nicht zur Hochzeit eingeladen ist. Ausserdem hatte Juliette ihn immer abgewiesen und nun holt er sich die Braut.

 

Juliette ist auf dem Weg nach Hause. Es ist noch weit bis zur Stadt. Plötzlich hält ein Auto neben ihr und ein Mann fragt freundlich, ob er sie mitnehmen kann. Juliette beugt sich ueber das geöffnete Seitenfenster und legt ihre Hände darauf ab. Ein grosser Fehler. Sie hat nämlich nicht bemerkt, dass der Typ Handschellen neben sich bereithält und auf diese Chance gewartet hat. Er fesselt ihre Hände am Lenkrad fest und steigt aus.

 

Während Juliette Pilze sucht, steigt ein Fremder in ihr Auto und versteckt sich auf der Rueckbank. Er kommt zum Vorschein, als sie auf dem Fahrersitz sitzt und sie muss ihre Hand mit Handschellen an das Lenkrad fesseln und dann sagt er ihr, wo sie hinfahren soll. Nächster Stop: Anal Hölle. Sie muss zu einem einsamen Platz fahren. Er schubst sie zu einem verlassenen Haus. In einem Keller hat er einen Raum vorbereitet, wo er seine neue Anal Sklavin halten will.

Bathrobe Blowjob 0
Bathrobe Blowjob 1
Bathrobe Blowjob 2
Bathrobe Blowjob 3

Wenn Juliette noch einen Grund zum duschen gebraucht hat: Hier ist er. Nach dem Blowjob ist sie voller Sperma.

Unterwegs Aufgegabelt 0
Unterwegs Aufgegabelt 1
Unterwegs Aufgegabelt 2
Unterwegs Aufgegabelt 3

Juliette hat wohl noch nichts davon gehört, das es gefährlich sein kann per Anhalter zu fahren. Sie wird bald erleben, was geschehen kann.

Melde dich kostenlos zu unserem Newsletter an