Spionageprogramm  0
Spionageprogramm  1
Spionageprogramm  2
Spionageprogramm  3
Spionageprogramm  4
Spionageprogramm  5
Spionageprogramm  6
Spionageprogramm  7
Spionageprogramm  8
Spionageprogramm  9

Juliette arbeitet zuhause an ihrem Laptop. Sie sieht so suess aus mit ihren geflochtenen Zöpfen und dem kurzen karierten Schulrock. Ein Computerfreak hat sich in ihren Computer gehackt und beobachtet sie ueber ein Virusprogramm. Sie ahnt davon nichts. Der Typ hat ein Programm entwickelt, das Juliette willenlos machen soll. Es ist an der Zeit es auszuprobieren und es kann es gar nicht glauben, als er einen Testlauf macht, dass es tatsächlich funktioniert. Sie macht was er will. Sie zieht sich fuer ihn aus und fängt an sich ihre Muschi zu streicheln. Der Nörd bekommt gleich einen Steifen und will sie ganz in echt ficken. Er verabredet ein Codewort und steht am nächsten Tag vor ihrer Haustuer. Wird es funktionieren? Er klopft an und Juliette öffnet die Tuer. Er sagt das Codewort und es klappt. Sie bittet lässt ihn rein. Der Computerfreak kann nun alles machen, was er möchte: Juliett zieht sich aus und fängt mit einem Blowjob an. Er streichelt und leckt ihre Möse und sie setzt sich auf seinen Schwanz und fickt ihn. Ausserdem präsentiert sie ihm ihr Poloch und er kann sie ganz tief anal ficken. Oh ja. Was fuer eine geile Schlampe. Zum Abschluss spritzt er ihr seine Sahne ins Gesicht und auf die Titten, nachdem sie ihn bis zum Orgasmus geblasen hat.