Gnadenlose Orgasmen 0
Gnadenlose Orgasmen 1
Gnadenlose Orgasmen 2
Gnadenlose Orgasmen 3

Juliette betritt einen Raum, wo ihr Meister sie schon erwartet. Sie trägt eine weisse Bluse, einen kurzen Rock und High Heels. Er legt ihr ein Stahlhalsband an. Dann soll sie ihre Bluse ausziehen. Mit schwarzen Seilen verbindet er ihre Ellenbogen und Handgelenke auf ihrem Ruecken. Er legt einen Penisknebel an und Nippelklemmen. Sie soll sich selbst in einem grossen Spiegel betrachten. Es ist nun Zeit in den Bestrafungskeller zu gehen. Juliette geht los, er folgt ihr.

Im Keller stellt sich Juliette in die Mitte vom Raum. Er betrachtet sie eine Weile und zieht dann ihren Rock aus. Er schiebt einen Analplugg in ihren Po und einen Vibrator in ihre Pussi und fixiert diesen, in dem er einen Lederguertel um Taille und Muschi anlegt und festzieht. Jetzt muss sich Juliette auf enen kleinen Tisch setzen. Ihr Kopf wird in einem Holzgestell fixiert. Keine Chance sich zu bewegen. Ihre Knöchel bekommen Stahlfesseln verpasst und mit einem Seil zieht er die Beine in eine waagerechte Position.

Juliette liegt auf dem Ruecken und ist nervös. Sie kann sich kaum bewegen. Was kommt nun? Der Mann nimmt Nippelsauger und legt sie an. Juliette stöhnt laut. Zeit fuer einen Orgasmus. Juliette stöhnt viel und versucht sich zu bewegen. Sie atmet schwer.

Als der Orgasmus vorbei ist, nimmt er den Penisknebel aus dem Mund. Zeit fuer einen grossen Ballknebel und Wäscheklammern an ihren Nippeln. Er zieht ausserdem den Vibrator aus ihrer Muschi. 

Den Vibrator klebt er mit Klebeband direkt auf ihre Klitoris. Er setzt sich auf einem Stuhl neben ihrer Muschi und bearbeitet Juliette mit einem Wandvibrator. Heftig. Juliette stöhnt ganz laut und nach einer Weile hat sie einen explosiven Orgasmus. Sie kann nicht mehr.