Einbrecherin Grob Behandelt 0
Einbrecherin Grob Behandelt 1
Einbrecherin Grob Behandelt 2
Einbrecherin Grob Behandelt 3
Einbrecherin Grob Behandelt 4
Einbrecherin Grob Behandelt 5
Einbrecherin Grob Behandelt 6
Einbrecherin Grob Behandelt 7
Einbrecherin Grob Behandelt 8
Einbrecherin Grob Behandelt 9

Sexy Einbrecherin Juliette kommt in ein Schlafzimmer geschlichen. Sie trägt eine richtig sexy Lederklamotte und Nylons. Sie schaut in Truhen und Kommode, findet jedoch nichts. Dann entdeckt sie unter dem Bett einen Koffer. Sie öffnet diesen und findet komischerweise Seile und danach ein Geldkassette mit Geld. Sie stopft sich das Geld in ihre Jacke und will eigentlich weitersuchen, als sie ein Geräusch hört. Damit hatte sie nicht gerechnet und muss sich schnell was einfallen lassen. Sie stellt sich hinter die Tür, aber der Mann sieht sie natürlich sofort, als er hereinkommt. Juliette versucht sich noch herauszureden, dass sie eine Freundin seiner Frau sei, doch er glaubt ihr nicht. Er wirft sie auf das Bett und bindet grob ihre Hände auf dem Rücken zusammen. Er dreht sie auf den Rücken und durchsucht sie und findet in ihrer Jacke das gestohlene Geld. Nun kann sich Juliette nicht mehr herausreden. Er bindet Knöchel und Knie mit weiteren Seilen zusammen und knebelt sie ausserdem mit einem Ballknebel. Danach legt er ihr ein Seil um den Hals und bindet dieses am Bett fest und geht raus, um die Polizei zu verständigen. Auf die Polizei hat Juliette keine Lust und versucht die Seile loszumachen. Mit den Zehen gelingt es ihr tatsächlich das Seil am Bett zu lösen. Sie hüpft zur Tür, aber zu spät. Der Hausbesitzer kommt zurück und ist überrascht, Juliette hinter der Tür vorzufinden. Er hat nun noch etwas Wartezeit, bis die Polizei kommt. Die will er nutzen. Er zieht ihre Jacke herunter und ihre Titten findet er so geil, dass er einm Brustbondage anlegt. Dann geht es wieder zum Bett. Seitlich liegt Juliette darauf und er fickt sie seitlich, dann hat er beste Aussichten auf die Brustverschnürung. Nach einer Weile, soll sich Juliette hinknien. Er nimmt sie nun hart von hinten. Nach einer ganzen Weile spritzt er ihr sein Sperma auf den Po. Er legt Juliette auf den Fussboden. Nun warten sie auf die Polizei.