Double Penetration Slave 0
Double Penetration Slave 1
Double Penetration Slave 2
Double Penetration Slave 3

Juliette wurde in den Kerker gebracht. Als sie die Folterinstrumente sieht, ahnt sie böses. Aber mit den Armen auf dem Rücken gefesselt hat sie keine Chance. Wehrlos muss sie sich Nippelklemmen, sowie eine Augenbinde anlegen lassen.

Dann wird sie in eine eiserne Vorrichtung gesperrt, die sie in eine delikate Stellung zwingt. Den Arsch rausgestreckt wird ihr jetzt die Fickmaschine eingeführt. Doch dabei belässt es ihr Meister diesmal nicht. Während sie hinten von der Fickmaschine gestossen wird,muss sie vorn ihrem Meister den Schwanz blasen. Nachdem er Juliettes Mund vollgespritzt hat, darf sie einen heftigen Orgasmus haben.