An Den Tisch Gefesselt 0
An Den Tisch Gefesselt 1
An Den Tisch Gefesselt 2
An Den Tisch Gefesselt 3
An Den Tisch Gefesselt 4
An Den Tisch Gefesselt 5
An Den Tisch Gefesselt 6
An Den Tisch Gefesselt 7
An Den Tisch Gefesselt 8
An Den Tisch Gefesselt 9

Juliette wird von einem Typen in den Raum getragen. Sie ist gefesselt an Händen und Füßen und trägt einen Knebel. Der Mann legt sie auf den Esstisch und beginnt, sie an diesen zu fesseln. Er bindet die Hände über ihrem Kopf an und ihre Füße jeweils mit Fusschellen an den Beinen des Tisches fest. Dann genießt er den Blick auf sein Werk und sein schönes Opfer. Der Mann lässt Juliette allein, gefesselt an Händen und Füssen auf dem Tisch. Juliette beginnt den Kampf gegen die Fesseln, die sie gnadenlos auf dem Tisch halten. Sie kämpft noch, als der Mann zurückkommt. Als der Mann seine Hose öffnet weiß sie was als nächstes kommt. Der Mann schiebt seinen Schwanz in Juliettes Fotze. Sie stöhnt in ihren Knebel. Schließlich spritzt der Mann direkt auf ihren Bauch. Er verlässt sein Opfer ein letztes Mal, damit Juliette entspannen kann.