Gebrochenes Versprechen 0
Gebrochenes Versprechen 1
Gebrochenes Versprechen 2
Gebrochenes Versprechen 3
Gebrochenes Versprechen 4
Gebrochenes Versprechen 5
Gebrochenes Versprechen 6
Gebrochenes Versprechen 7
Gebrochenes Versprechen 8
Gebrochenes Versprechen 9

Juliette sitzt zuhause und wartet auf ihre Freunde. Doch sie verspäten sich, wie sie am Telefon erfährt. Nach einer Weile klopft es nun endlich und sie denkt, dass es ihre Freunde sind. Aber es ist ein Fremder, der das Wohnzimmer betritt. Er schnappt Juliette und hält ihr den Mund zu. Er knebelt ihren Mund mit einem Ringknebel und verbindet ihre Hände mit einem Seil auf dem Ruecken. Dann zwingt er Juliette auf den Boden, wo er sie zu einem Hogtie verschnuert. Der Fremde lässt Juliette allein, um nach Wertsachen zu suchen. Juliette versucht natuerlich freizukommen, aber die Seile sitzen zu fest. Der Typ kommt nach einer Weile zurueck und verspricht Juliette gehen zu lassen und zu entfesseln, wenn sie ihm ordentlich einen bläst. Juliette willigt ein. Juliette gibt dem Fremden nun einen geilen, langen Blowjob mit viel Hingabe. Danach will der Typ sie ja gehen lassen. Sie sieht auch richtig scharf aus mit ihren Lederklamotten. Endlich kommt der Typ in Juliettes Mund. Juliette soll das Sperma schlucken und sie macht es, wie er es verlangt. Aber von wegen, der Typ lässt sie nun frei. Er knebelt sie erneut und fesselt sie mit den Seilen. Nun liegt sie gefesselt auf dem Sofa und kann sich wieder kaum bewegen.